Erweiterte Suche
wir fanden 0 Ergebnisse
Ihre Suchergebnisse

Javea

Geschrieben von Moraira_Manager auf 25/01/2020
| 0

Jávea liegt an der nördlichen Costa Blanca, am östlichsten Punkt des spanischen Festlandes, etwa 100 km von Valencia und 90 km von Alicante entfernt.

Der Flughafen Alicante ist nur eine Stunde mit dem Auto durch die AP7 und der Flughafen Valencia 1 h und die Hälfte.

Die Stadt Teulada-Moraira ist etwa 15 Minuten mit dem Auto entfernt, und Dénia etwa 20 Minuten durch den Montgó-Berg mit einem angenehmen Blick auf das Meer.

Altea und Benidorm sind relativ nah, nur 45 Autominuten über die AP7.

Mit 27.060 Einwohnern ist Jávea eine sehr kosmopolitische Stadt, in der Sie das ganze Jahr über leben und umziehen oder investieren können. Hier können Sie sich wie in Spanien fühlen, aber Sie haben einen hohen Anteil an Engländern, Franzosen und Deutschen Hier finden Sie lokale Supermärkte mit Produkten aus verschiedenen Ländern, sodass Sie sich wie zu Hause fühlen, wie in vielen Restaurants und Gesellschaften, die Ihre Sprache sprechen.

Wenn Sie mit Kindern anreisen, ist Playa de Arenal die beste Option zum Spielen und Bauen von Sandburgen, gewinnt jedes Jahr die Blaue Flagge und ist auch der einzige vollständig sandige Strand im Resort. Bis zum Hafen von Arenal finden Sie den Felsstrand. Besser, wenn Sie die richtigen Schuhe tragen.

Die Route der malerischen Aussichtspunkte von Xàbia ist eine wunderschöne Tour, bei der Sie die exklusiven Enklaven am Mittelmeer entdecken. Eine wunderbare Landschaft, die die Natur geschaffen hat.

Im Hafen von Jávea gibt es viele Restaurants, in denen Sie frischen Fisch essen oder einfach nur zuschauen können, was die Fischer mit ihren frischen Fängen anstellen, oder die Segelboote beobachten, die vom Yachthafen aus losfahren.

Die Bebauung in Jávea unterscheidet sich von anderen Städten wie Calpe oder Benidorm, das Gesetz erlaubt den Bau von Hochhäusern nicht. Also hier das Raumgefühl und die stressfreie Stadt.

Die Altstadt von Jávea hat alte Gassen und zum Einkaufen gibt es am Donnerstag einen Markt. Es ist eines der beliebtesten, wo Sie Schnäppchen, Kleidung, Accessoires, frisches Gemüse und Obst und alles finden, was Sie auf einem lokalen Markt brauchen.

In der Stadt gibt es große Supermärkte wie „Mercadona“, „Mas y Mas“ oder „Supercor“. In diesem finden Sie selektivere und hochwertigere Produkte, die alle auch einige Produkte aus anderen Ländern liefern. Weitere internationale Supermärkte wie „Lidl“ und „Aldi“. Und es gibt auch kleine deutsche oder englische Supermärkte, in denen Sie spezielle Produkte finden, die importiert werden. Sie befinden sich in der Urbanización Balcon al Mar neben Cabo la Nao.



Hinterlasse eine Antwort

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Vergleiche Einträge